Alcona Tankwächter

Download
Prospekt herunterladen
1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB

 

                                                              Demo - Temperaturdiagramm

Der neue alcona-Tankwächter bietet Ihnen eine zuverlässige Überwachung Ihres Milchtanks nach neuesten gesetzlichen Vorschriften sowie lokaler Molkereianforderungen.

 

Der Tankwächter überwacht die Milchkühltemperatur, die Rührwerksfunktion, die Spültemperatur und -Dauer sowie Stromausfall und Kälteaggregatstörungen.

 

Im Fehlerfall werden automatisiert Telefonanrufe und SMS-Meldungen vom Tankwächter gesendet, welche den Landwirt frühzeitig informiert.

 

Das Gerät entspricht der Milchlieferverordnung des DMK - Deutsches Milchkontor und berechtigt zur Teilnahme am DMK Milkmaster-Programm.

 

Der Tankwächter funktioniert vollautomatisch, indem es die benötigten Werte vom Tank abgreift und hieraus die entsprechenden Alarme und Parameter generiert. Fehlermeldungen werden über das Mobilfunktnetz abgesetzt, so dass der Bediener einen Anruf und eine SMS erhält. Eine regelmäßige Bedienung bzw. manuelle Überprüfung am Gerät ist nicht erforderlich. 

Entspricht die Milch nicht mehr den Qualitätsanforderungen, wird eine „Nicht Laden“-Funktion ausgegeben, die den Fahrer des Milchsammelwagens per Blitzlampe daraufhin weist.

Sämtliche Werte werden erfasst, protokolliert sowie archiviert und stehen somit noch bis zu 12 Monate zur Verfügung.

Der alcona-Tankwächter lässt sich einfach an bereits vorhandenen oder auch neuen Milchtanks nachrüsten. Hierbei werden alle handelsüblichen Tanks unterstützt. 

 

Bis zu 4 Tanks können gleichzeitig überwacht werden. Dies senkt die Investitionskosten und reduziert weiteren Aufwand.

Sämtliche Zustände, Alarme und Temperaturverläufe können über eine Internetverbindung mit Hilfe des integrierten Webservers angezeigt werden. Somit können Sie auf einfache Art mit Ihrem PC oder Smart-Phone auf den Tankwächter zugreifen.